Große Fans von Gerüchten sind wir ja nicht unbedingt. Zum Start ins Jahr wollen wir euch aber kurz auf den aktuellen Stand der Dinge bringen.

An erster Stelle steht natürlich das iPhone. Bereits im Dezember wurde vermutet, dass die nächste Generation in verschiedenen Farben geben könnte. Sechs bis acht Farben stehen angeblich zur Debatte, vermutet jetzt auch Analyst Brian White. Während er einen Produktionsstart im März/April vermutet, soll es die nächste Generation dann ab Mai/Juni im Handel geben.

Grundlage für die Gerüchte ist anscheinend die Tatsache, dass sich Apple unlängst beim iPod touch für mehrere Farboptionen entschieden hat (siehe Bild) und so ein größeres Publikum ansprechen möchte. Selbst in Sachen Display-Größe könnte Apple laut den Vermutungen verschiedene Optionen anbieten, was wir persönlich aber für nicht sehr realistisch einschätzen.

Auch im Mac-Bereich gibt es bereits die ersten Gerüchte für die in diesem Jahr zu erwartenden Neuerscheinungen. Wie TheNextWeb berichtet, soll Apple einen Deal mit dem Chiphersteller Broadcom abgeschlossen haben und demnächst den neuen Standard 802.11ac 5G in seinen Geräten verwenden können. Damit sollen dreifache Übertragungsgeschwindigkeiten möglich sein, wenn genügend Antennen verbaut sind, können 1,3 Gbps erreicht werden. Ebenfalls auf dem Wunschzettel vieler Nutzer: Ein iMac mit Retina-Display.

Weiter geht es mit einem aktuellen Bericht von TechCrunch. Die Kollegen wollen erfahren haben, dass Apple über einen Kauf der Navigations-App Waze nachdenkt. Von den Nutzern stammende Daten werden in Waze automatisch verwertet, um stets aktuelle Routeninformationen zu erhalten. Einige Daten von Waze fließen ohnehin schon in die aktuelle Karten-App ein, eine komplette Übernahme könnte da durchaus von Vorteil sein.

Aber wir können uns noch weiter aus dem Fenster lehnen. Erste amerikanische Webseiten wollen ein neues iPhone-Modell und iOS 7 in ihren Server-Logs entdeckt haben. Wir bleiben lieber auf dem Boden der Tatsachen: Abwarten und Tee trinken, so lautet unsere Devise.

Link to original: 

Gerüchte-Roundup: Farbige iPhones, schnelles WLAN & Waze-Übernahme

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>