Wir haben noch ein weiteres Zahlenspiel für euch ausgegraben: NinetyNine.

Bei elf Bewertungen wird NinetyNine (App Store-Link) derzeit mit vollen fünf Sternen bewertet. Das vor knapp zwei Wochen veröffentlichte Spiel eignet sich für eine kleine Runde zwischendurch, denn es ist schnell erlernt und ebenso schnell gestartet. Der Preis liegt derzeit bei 89 Cent.

NinetyNine funktioniert ganz einfach: Auf der oberen Bildschirmhälfte wird eine Zahl angezeigt, die man durch klicken von vier anderen Zahlen in der unteren Displayhälfte verringern kann. Ziel ist es, mit möglichst wenig Klicks möglichst schnell 99 zu erreichen. Landet man darunter, ist das Spiel verloren.

Wenn man dagegen lange überlegt, sammelt man besonders viele Punkte, die man daraufhin im Game Center mit Freunden und anderen Spielern vergleichen kann. Herausforderungen und Erfolge gibt es leider nicht.

Was ich etwas schade finde: Es gibt nur einen Endlos-Spielmodus. Das ist etwas wenig Abwechslung, zumal man mit relativ kleinen Mitteln neue Modi erschaffen könnte: Zum Beispiel “Time Attack” mit nur einer Minute Zeit oder einen Modus mit zufällig generierten “Ziel”-Zahlen.

Aufgrund der fehlenden Abwechslung kann ich momentan nur eine bedingte Kaufempfehlung für NinetyNine aussprechen, obwohl ich die Idee einfach und gut finde. Vielleicht sollte man bis zu hoffentlich bald folgenden Erweiterungen eher zu Titeln wie Super 7 (heute kostenlos) greifen.

Read original article: 

NinetyNine: Einfaches Zahlenspiel aus Deutschland

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>