Wir haben euch schon mehrere Bücher aus dem amac-Verlag vorgestellt, jetzt liegt uns auch “Der Mac für Einsteiger” vor.

Auf rund 320 Seiten wird der Einsteig mit einem neuen Mac einfach dargestellt. Alle Grundlagen sind einfach und verständlich aufgeführt, außerdem wird das Beschriebene immer mit vielen Bildern verdeutlicht.

Angefangen mit einer Beschreibung der Tastatur geht es mit der Erst-Installation los. Es wird darauf eingegangen, welche Einstellungen man tätigen sollte, wie man Maus und Tastatur über Bluetooth koppelt und wie man eine Internetverbindung über WLAN herstellen kann.

Natürlich lernt man auch die neue Oberfläche kennen, kommt man nämlich aus dem Windows-Lager muss man sich anfangs umgewöhnen. Im dritten Kapitel wird der Umgang mit dem Browser Safari gelehrt, auch die Einrichtung von E-Mail-Adresse wird ausführlich behandelt. Des Weiteren werden weitere Standard-Programme wie iPhoto, Erinnerungen oder der Kalender erklärt. Auch das Dashboard oder der Mac App Store kommen nicht zu kurz.

Die Autorin erklärt weiterhin die Handhabung von Fenstern und Ordnern. Hier werden die unterschiedlichen Darstellungsoptionen aufgezeigt und verständlich erklärt. Außerdem lernt man den Umgang mit Funktionen wir Öffnen, Speichern und Drucken. Danach geht es schon etwas tiefer: Es wird die Backup-Funktion “Time Machine” und dessen Nutzen erklärt. Zu Guter Letzt gibt es noch ein Kapitel über Problemlösungen.

Wie immer bei Büchern aus dem amac-Verlag gilt auch hier: “Der Mac für Einsteiger” ist wirklich für blutige Anfänger. Klar, den ein oder anderen Tipp wird sicherlich auch ein geübter Nutzer noch finden, aber generell eignet sich das Buch für Um- oder Einsteiger, die mit neuer Technik nicht so vertraut sind.

Für 19,95 Euro kann man die gebundene Version (Amazon-Link) auf Amazon erwerben, wer das eBook lieber auf iPhone oder iPad lesen möchte, muss dafür 7,99 Euro (App Store-Link) bezahlen.

Source: 

Hilfe in Buchform: Der Mac für Einsteiger

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>