Lust auf einen weiteren Endlosrunner? Wir hätten da was für euch.

Team Awesome (App Store-Link) ist eine neue Universal-App, die für 89 Cent auf iPhone und iPad geladen werden kann. Der Download ist knapp 40 MB groß und beinhaltet insgesamt 40 Level. Mit insgesamt vier Charakteren kann man an den Start gehen. Die Steuerung ist dabei sehr einfach; Mit einem einfachen Klick auf das Display kann man springen, hält man länger gedrückt, fliegt man für eine kurze Zeit diagonal nach oben. Ebenfalls nett gemacht: Die Kameraansichten wechseln ab und zu und sorgen für einen anderen Blickwinkel.

Anfangs steht nur ein Held zur Verfügung, mit dem wir alle anderen freischalten können. In jedem der 40 Level gibt es drei Missionen zu erfüllen: Münzen sammeln, Objekte zerstören, Diebe einfangen und vieles mehr. Dabei rennt man unaufhaltsam durch die wirklich schön und verrückt gestalteten Welten und sollte dabei möglichst viele Münzen, aber auch blaue Kristalle einsammeln.

In der oberen linken Ecke gibt es eine Energie-Anzeige, die man mit den genannten Kristallen immer wieder auffüllen kann – ist die Anzeige leer, ist der Lauf vorbei. In den Leveln selbst gibt es Riesenspinnen, Katzen, einen verrückten Zahnarzt, Fußballspiele, Kaffe, Feuer, Donuts, überdimensionale Toiletten und vieles mehr.

Die Level kann man nach und nach freispielen, wobei man sie dann mit Münzen freischalten muss. Wer möchte kann sie auch vorzeitig aktivieren, allerdings werden dann viel mehr Goldmünzen fällig. Im In-Game-Shop lassen sich weitere Helden mit unterschiedlichen Fertigkeiten oder Power-Ups freischalten – wem hier das Gold zu schnell ausgeht, kann optional auch per In-App-Kauf nachhelfen.

Team Awesome macht Spaß und insgesamt können 120 Aufgaben und 76 Erfolge gemeistert werden. Mit den 40 Leveln hat man vorerst genügend Spaß, weitere wurden aber schon jetzt angekündigt. Das Spiel ist dazu prädestiniert, um In-App-Käufe zu tätigen – allerdings sind sie weiterhin optional und man kommt auch gut ohne aus – nur dann muss man auf Power-Ups oder weitere Helden verzichten. Den etwas verrückten Trailer (YouTube-Link) zum Spiel möchten wir euch nicht vorenthalten. Dort könnt ihr schon einmal sehen, was alles auf euch zukommen wird.

Excerpt from:  

Team Awesome: Neuer und verrückter Endlosrunner

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>