Auch in dieser Woche gibt es natürlich den sonntäglichen Überblick über Apples Apps und Spiele der Woche.

iPhone-App der Woche – KitCam: Erst heute Mittag hatten wir euch KitCam ausführlich vorgestellt. KitCam vereint eine lange Liste an Foto- und Videofunktionen in einer einzigen App. Neben einem Standard-Modus zum Aufnehmen von Fotos und Videos gibt es auch einen Stabilizer-Modus, Time Lapse-Funktionen, Mehrfachbelichtungen, einen Selbstporträt-Modus sowie eine Möglichkeit, mehrere Fotos in einem Rahmen unterzubringen. Daneben können zur Aufnahme verschiedene Retro- und Effekt-Filter hinzugeschaltet werden, die direkt in einer Live-Ansicht während der Aufnahme zu sehen sind. (iPhone, 1,79 Euro)

iPhone- und iPad-Spiel der Woche – Towers & Dungeons: Der erste Freemium-Titel von Ravensburger ist auch gleich das “iPhone- und iPad-Spiel der Woche”. Ein kleiner Drache möchte seine Freunde wiederfinden und muss dazu Turm und Keller ausbauen. 40 unterschiedliche Stockwerke und 20 animierte Bewohner gibt es in dem Spiel zu entdecken. Grafisch ist die Neuerscheinung wirklich schick gestaltet, die spielerischen Anforderungen tendieren dagegen stark in die andere Richtung. Man muss neue Stockwerke erschaffen, Nahrung und Güter produzieren und einsammeln, kleine Aufgaben erledigen und vor allem Warten. (Universal, kostenlos)

iPad-App der Woche – Path: Path hat erst Anfang November den Sprung auf das iPad geschafft. Mittlerweile hat sich Path weltweit als eine hübsch anzusehende Alternative zu Facebook und Co. etabliert. Die App erlaubt es seinen registrierten Nutzern, neben Fotos und Videos auch gemeinsam besuchte Orte und Gedanken mit Freunden zu teilen, sowie über die Plattform mit Menschen zu kommunizieren. Die Einträge von anderen Nutzern können, anders als bei Facebook mit seinem “Like”-Button, mit insgesamt fünf Reaktionen bewertet werden: Lächeln, Lachen, Staunen, Wundern oder Lieben. (Universal, kostenlos)

iPad-Spiel der Woche – Clay Jam: Aus dem Hause Zynga stammt die Universal-App Clay Jam. Clay Jam ist eine zerstörte Stadt aus Knete. Unsere Aufgabe ist es die Stadt wieder aufzubauen, in dem wir Knete mit einem rollenden Ball sammeln und diese für den Aufbau nutzen. Idee und Gestaltung sind wirklich witzig, aber auch hier wird leider nicht auf diverse In-App-Pakete verzichtet. (Universal, kostenlos)

Gratis-App der Woche – Flick Golf!: Sowohl die iPhone als auch iPad-Version lässt sich derzeit kostenlos laden. Die einzelnen Golfkurse sind in einer ansprechenden 3D-Grafik gestaltet, das Game Center ist natürlich auch integriert. Bei seinen Schlägen, die allesamt über Wischgesten ausgeführt werden, muss man selbstverständlich auf die Windverhältnisse achten, nachträgliche Korrekturen sind nur über seine Spin-Kontrolle möglich. (iPhone/iPad, kostenlos)

Read more - 

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW48)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>