Am 13. Dezember hat es Scribble Hero in den App Store geschafft. Wir wollen euch das noch recht neue Spiel vorstellen.

Veröffentlicht wurde Scribble Hero (App Store-Link) von Nickelodeon und kann für kleine 89 Cent auf iPhone und iPad installiert werden. Das besondere an dem Spiel ist auf jeden Fall die Grafik, die komplett im Comic-Stil gehalten ist.

Auf dem eigenen Notizheft wird dieinee Schlacht ausgetragen. Eine Armee von Kritzeleien übernimmt die Herrschaft und mit dem Scribble Hero müssen alle Gegner vertrieben werden. Die Steuerung ist dabei wirklich denkbar einfach: Mit nur einem Finger bewegt man den Helden über das Heft. Überschreitet er die Mitte des Heftes, dreht er sich um und schießt automatisch in die entgegengesetzte Richtung.

In dem Heft selbst gibt es wirklich sehr viele Gegner, die alle unterschiedlich sind und auch mal gerne zurück schießen. In insgesamt 50 Leveln, die man nach und nach freischaltet, trifft man außerdem auf zehn fiese Endgegner, die es wirklich in sich haben. Im Spiel selbst gibt es zusätzlich eine Menge an Power-Ups, die durch das Töten von Gegner auf dem Display erscheinen.

So gibt es zum Beispiel Bomben, die gleich eine Vielzahl an Gegner vernichten, aber auch ein Schild oder ein Extra-Leben sind verfügbar. Mit den gesammelten Münzen kann man weitere Waffen, zusätzliche Leben oder Spielerweiterungen erwerben – wer direkt alles auf einmal freischalten möchte, kann per In-App-Kauf nachhelfen.

Insgesamt macht Scribble Hero einen wirklich guten Eindruck. Die Grafiken sind natürlich Retina-optimiert, eine Anbindung an das Game Center ist ebenfalls vorhanden. Auch wenn man immer nur das gleiche macht, gibt es durch die vielen Power-Ups und verschiedenen Gegner genügend Abwechslung – für 89 Cent auf jeden Fall eine Empfehlung wert.

Excerpt from - 

Scribble Hero: Abgedrehter Krieg im Comic-Notizheft

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>