Magellan ist ein umfangreicher Synthesizer, den es jetzt auch für das iPhone gibt.

Musik-Fans unter uns haben sicher schon etwas von Magellan gehört. Der virtuelle Analog-Synthesizer kommt auf eine durchschnittliche Bewertung von viereinhalb Sternen, in den USA sind es bei noch mehr Stimmen sogar fünf Sterne im Schnitt. Neben der HD-Version für das iPad gibt es jetzt auch eine kleine Ausgabe für das iPhone.

Megallan Jr (App Store-Link) ist seit wenigen Tagen zum Einführungspreis von 1,79 Euro zu haben. Die Aktion läuft noch das ganze Jahr und bisher scheint die umfangreiche iPhone-App bei den Nutzern ebenfalls sehr gut anzukommen.

Die einzelnen Funktionen sind jedenfalls sehr umfangreich. Neben dem eigentlichen Synthesizer kann man in Magellan auch verschiedenste Filter, Regler und Sequenzen verwenden, um eigene Musik zu erstellen.

Ich selbst kann die ganzen Geschichten immer sehr schwer beschreiben, weil ich selbst kaum Ahnung von der Materie habe und wohl auch aus einer Generation stamme, die mit den ursprünglichen Geräten kaum etwas zu tun hatte. Aber zum Glück gibt es ja YouTube und nette Videos, die den Funktionsumfang und die Möglichkeiten der App gut zeigen.

Read original article: 

Magellan Jr: Guter & günstiger Synthesizer für die Hosentasche

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>