Am heutigen Samstag zünden wir ein echtes Fitness-Feuerwerk. Die Firma Fitbit (Webseite) hat uns gleich mehrere Preise zur Verfügung gestellt.

1. Preis: Fitbit Aria & Fitbit One:
Das Komplett-Paket für alle, die etwas mehr für ihren Körper machen und vielleicht ein paar Kilo abspecken wollen. Bei der Fitbit Aria handelt es sich um eine Körperfettwaage mit WLAN-Anbindung. Stellt ihr euch auf die Waage, wird anhand des Gewichts automatisch erkannt, um welches Profil es sich handelt. Das Gewicht und der Körperfettanteil wird dann automatisch mit eurem Fitbit-Profil abgeglichen, auf das ihr mit dem iPhone oder über den Browser zugreifen könnt. Und wie viel ihr euch am Tag bewegt, könnt ihr dort auch sehen – mit dem Fitbit One.

2. Preis: Fitbit One:
Der Fitbit One ist ein richtig moderner Schrittzähler mit allerhand Technik an Bord. Es werden nicht nur Schritte, Distanz und verbrannte Kalorien gezählt, sondern dank des Höhenmessers auch erklommene Stockwerke. Die Daten können einfach per Bluetooth 4.0 mit dem iPhone synchronisiert werden, ein USB-Dongle für den Computer liegt aber auch bei. Mit einem kleinen Armband kann man zudem seinen Schlaf messen und sich per Vibration wecken lassen.

3. – 5. Preis: Fitbit Zip:
Die Light-Version des Schrittzählers ohne Höhenmesser, Schlafmessung und Vibrationsalarm – dafür etwas günstiger und in vielen verschiedenen Farben erhältlich. Auch hier können die Daten direkt mit dem iPhone (ab 4S) über Bluetooth 4.0 synchronisiert werden.

Um einen der Preise (Gesamtwert 500 Euro) zu gewinnen, müsst ihr lediglich folgende Frage beantworten und etwas Glück haben: In wie vielen Farben ist der Fitbit Zip laut Hersteller erhältlich? Die richtige Lösung schreibt ihr einfach in den Betreff einer Mail an contest [at] appgefahren.de.

Einsendeschluss ist wie immer um 23:59 Uhr. Außerdem ist der Rechtsweg ausgeschlossen, pro Person nur eine Teilnahme möglich und Apple nicht als Sponsor tätig.

Die Gewinner vom 14. Dezember (Lösung: 10.10.12*):
Folie Clear: Kay Z. & Daniel G., Folie Matt: Bihsad S. & Patrick R., Folie Standard: Boris E. & Marius M., BookBook: Chris F., Schlüsselanhänger: Carmen P., Patrick F., Tony N., moniduse & Romy W.

* auf einigen Geräten wurde anscheinend der 11.10.12 angezeigt. Daher haben wir auch diese Lösung gelten lassen.

See the article here - 

Adventskalender: Keine Macht dem Winterspeck

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>