Wer Stickman-Spiele mag, wird auch Spaß am neuen Stickman Ski Racer (App Store-Link) finden.

Wie der Name schon vermuten lässt, bekommt das Strichmännchen jetzt Skier angeschnallt. In insgesamt 30 schön gestaltet und sehr winterlichen Leveln, muss man unbeschadet im Ziel ankommen und dabei möglichst viele Münzen einsammeln.

Am Ende von jedem Level gibt es eine Bewertung von bis zu drei Sternen. Dabei werden sowohl die Zeit als auch die eingesammelten Münzen zur Bewertung herangezogen. Die weiteren Welten lassen sich mit genügend Sternen freischalten, wer nicht warten möchte oder einfach nicht an die geforderte Anzahl herankommt, kann durch einen In-App-Kauf die weiteren Welten aktivieren.

Auf dem Weg zum Ziel gibt es natürlich nicht nur eine reine Abfahrt, sondern auch Loopings, Lawinen, Felsen, Schneemänner und mehr. Gesteuert wird der kleine Mann über den Neigungssensor von iPhone und iPad, zusätzlich kann man durch Klicks auf der linken oder rechten Seite bremsen beziehungsweise beschleunigen.

Stickman Ski Racer ist natürlich Retina-optimiert und bietet eine Anbindung an das Game Center mit Erfolgen und Herausforderungen. Das Spiel macht Spaß, allerdings hat mich der Vollbild-Banner vor dem Start einer neuen Runde bei einer Bezahl-App etwas gestört. Im Anschluss folgt der Trailer (YouTube-Link) zum Spiel.

View post: 

Stickman Ski Racer: Das Strichmännchen fährt jetzt auch Ski

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>