Wir starten mit einem kostenlosen Angebot in den Tag.

Die Universal-App Extinction Squad (App Store-Link) ist Mitte Mai erschienen und kann jetzt zum zweiten Mal gratis heruntergeladen werden. Der Download ist 37,5 MB groß und sollte somit schnell erledigt sein.

In Extinction Squad muss man eine Horde Tiere retten. Dabei springen diese von der Klippe und müssen mit einem Trampolin ins eigene Auto befördert werden. Mit dem Finger kann man es nach rechts und links bewegen – leider gibt es keine Option für eine Neigungssteuerung.

Es sollte darauf geachtet werden, dass sich der Boden nicht rot färbt, denn ansonsten ist das Spiel schnell vorbei. Zusätzlich gibt es verschiedene Power-Ups, zum Beispiel ein Tier-Magnet – aber auch Gefahren, wie herabfallende Bomben, denen man natürlich ausweichen sollte. Einige Tiere sind so schwer, dass man sie sogar zwei oder drei Mal mit dem Trampolin Richtung Auto befördern muss.

In der Kampagne muss man immer eine bestimmte Anzahl an Tieren retten, ein weiterer Spielmodi nennt sich “Countdown”. Hier hat man anfangs nur 30 Sekunden Zeit und muss dabei möglichst viele Tiere retten. Hat man die angegebene Anzahl in den ersten 30 Sekunden geschafft, wird die Zahl erhöht, die Zeit bleibt aber gleich. Man sollte also darauf achten, dass man wirklich alle Tiere auffängt. Auch hier fliegen Münzen, Extras und Zeitboni ins Spiel, die man auf jeden Fall einsammeln sollte.

Das Spiel macht einen guten Eindruck und lohnt sich kostenlos auf jeden Fall. In-App-Käufe für Extras und Münzen gibt es auch, sind allerdings optional. Extinction Squad musste sonst mit 89 Cent bezahlt werden.

Source: 

Dschungel-Spiel “Extinction Squad” für iPhone & iPad jetzt gratis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>