Casual-Games mit neuen Spielideen finden wir immer besonders toll. Eine echte Empfehlung ist das neue Herd Herd Herd Deluxe.

Herd Herd Herd Deluxe (App Store-Link) wurde am Donnerstag zum Download freigegeben und kann derzeit für 89 Cent auf iPhone und iPad geladen werden. In der Universal-App muss man dem Bauern Jed helfen, seine Tiere wieder einzufangen. Insgesamt spielt man in 70 verschiedenen Leveln und trifft dabei nicht nur auf zahlreiche Tiere, sondern auch immer wieder neue Hindernisse und Herausforderungen.

Die zu Grunde liegende Spielidee ist schnell erklärt: Man muss Hühner zurück in ihr Gehege treiben. Um das Federvieh über den Hof zu treiben, muss man einfach hinter ihnen mit dem Finger auf das Display tippen. Dabei empfiehlt es sich, den Finger nach jedem Tap kurz auf dem Display zu halten, damit die Hühner schneller laufen.

Auf dem Weg ins Gehege warten nicht nur drei Sterne, sondern auch zahlreiche Gefahren. In der ersten Welt bin ich bisher auf Löcher und Brücken gestoßen, letztere bewegen sich zum Teil auch und machen das Leben so nicht leichter. Ich bin jedenfalls schon gespannt, was mich in den insgesamt acht Welten noch alles erwartet – denn auch Kühe und Schafe müssen noch in ihr Gehege verfrachtet werden.

Klasse gemacht finde ich den Boss-Gegner, den es anscheinend am Ende jeder Welt gibt. In der ersten Welt tritt man in einem Wettrennen gegen einen Truthahn an, den ich aber bisher nicht besiegen konnte. Hier könnte man sich zur Not mit Extras wie einem Ufo behelfen, das man auch im Shop kaufen kann. Da man aber nicht jeden Level mit drei Sternen beenden muss, ist das nicht zwingend notwendig.

Insgesamt gefallen mir Aufmachung und Spielidee von Herd Herd Herd Deluxe wirklich sehr gut. In den USA kommt die Neuerscheinung bereits auf fünf Sterne, hier in Deutschland ist der Titel noch nicht bewertet. Das kann sich aber in naher Zukunft ändern, von uns gibt es nämlich eine klare Empfehlung. Was euch in dem Casual-Game genau erwartet, seht ihr im folgenden Video.

Continue reading:  

Herd, Herd, Herd: Verrückte Jagd auf dem Bauernhof

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>